Kontrolle & Prüfung

Inspektion und Wartung

Die gesicherte Stromversorgung zählt mit dem an diese gerichteten Anspruch zu den Elektrischen Anlagen besonderer Art.

Die zuverlässige Versorgungsspannung dient zum Personenschutz und / oder zur Vermeidung von wirtschaftlichen bzw. Umwelt-Schäden.

Damit unterliegt die gesicherte Stromversorgung der einjährigen Prüffrist gem. DIN VDE 0100 Gruppe 700. Die Betreiberverantwortung beinhaltet die Verpflichtung einer Überprüfung der Betriebsmittel und elektrischen Anlagen auf deren vorschriftsmäßigen Zustand.

Für die Arbeiten ist eine Elektrofachkraft, geschult im Umgang mit dem System, sowie dem benötigten Messequipment und Software, erforderlich. Durch unser produktbezogenes Wartungsprogramm werden die ermittelten Messwerte, Prüfungen und Maßnahmen protokolliert.

Die Wartung der gesicherten Stromversorgung erfordert:

  • Aufnahme des Istzustandes
  • Rückführung in den Sollzustand
  • Funktionsprüfung

sowie Überprüfung der Batterieanlage und die Dokumentation der ermittelten Daten.

Die Wartung ist eine präventive Maßnahme und dient der Funktionssicherheit über einen längeren Zeitraum.

Gerne erstellen wir Ihnen ein auf Ihre Anforderungen abgestimmtes Angebot oder einen entsprechenden Wartungsvertrag.

Instandsetzung und Instandhaltung

Kleinere Reparaturen können bei ihrer Feststellung im Rahmen der Wartung erfolgen. Die Instandsetzung der gesicherten Stromversorgung wird nach einem unerwarteten Ausfall erforderlich und bedarf einer kurzfristigen Abwicklung zur Herstellung der Betriebssicherheit. Entsprechend der DIN 31051 sind die Begriffe – Wartung, Inspektion und Instandsetzung als Maßnahmen der Instandhaltung definiert.

Unser Serviceteam verfügt über eine langjährige Erfahrung und das benötige „know how“ für eine kurzfristige Wiederherstellung der Funktionssicherheit Ihrer gesicherten Stromversorgung.

Eine Instandhaltung wurde nach DIN31051 Ausgabe 2003-06 noch definiert als: „Kombination aller technischen und administrativen Maßnahmen sowie Maßnahmen des Management während des Lebenszyklus einer Betrachtungseinheit zur Erhaltung des funktionsfähigen Zustandes oder der Rückführung in diesen, so dass sie die geforderte Funktion erfüllen kann.“ Nun finden wir in dieser Norm den Begriff der Verbesserung und in der DIN EN 13306 eine Definition zur vorbeugenden und zu der korrektiven Instandhaltung.

In der Praxis werden diese Maßnahmen auch unter Retrofit oder Refurbishment angeboten. → siehe auch Produkte - Sondergeräte

Für welche dieser Bezeichnungen Sie sich auch nun entscheiden, wir unterstützen Sie gerne bei der Erstellung eines Instandhaltungsplan für die entsprechenden Maßnahmen innerhalb der Betriebsdauer Ihrer gesicherten Stromversorgung und bieten Ihnen hierzu gerne folgende Leistungen an:

  • Ersatzteilbevorratung
    Ermöglicht eine kurzfristige Reparatur der gesicherten Stromversorgung
  • Austausch von Bauteilen entsprechend erreichter Nutzungsdauer
    Verhindert einen Ausfall der gesicherten Stromversorgung aufgrund von Bauteilalterung, wie z.B. Lüfter, Elektrolyt-Kondensatoren,
    Filter-Kondensatoren, Schalter / Schütze, usw. …
  • Refurbishment durch Ersatzkomponenten
    Diskrepanz zwischen der Anforderung nach langlebigen Produkten in der Industrie und der Verfügbarkeit von elektronischen Bauteilen ist der „last call“ und die Einstellung der Produktion dieser Bauteile. Daraus ergibt sich die Herausforderung zur Entwicklung und Bereitstellung entsprechender Ersatzkomponenten zur weiteren Nutzung der gesicherten Stromversorgung. Wir haben diverse Komponenten entwickelt um die Funktionssicherheit ihrer installierten Stromversorgung durch unsere Ersatz-Komponenten aufrecht zu erhalten.

Austausch oder Erweiterung der vorhandenen USV Anlage

Der Austausch oder die Erweiterung von gesicherten Stromversorgungsanlagen bedarf einer vorherigen ausgiebigen Planung um den zum Zeitpunkt der Arbeiten herrschenden Betrieb Ihrer Verbrauchersysteme nicht zu gefährden.

Sie entscheiden ob die Arbeiten:

  • mit Abschaltung der Verbrauchersysteme
  • ohne Abschaltung der Verbrauchersysteme
    • via Hot Swappable Technik
    • via USV–Provisorium als Leihanlage
    • via Netzersatzanlage als Leihsystem

durchgeführt werden soll. Unsere Servicemitarbeiter sind entsprechend den berufsgenossenschaftlichen Vorgaben, DGUV V3 ehemals BGV A3, und VDE Normen für das Arbeiten unter Spannung (AuS) ausgebildet.

Gerne erarbeitet unser technischer Vertrieb mit Ihnen individuelle Austausch- oder Erweiterungskonzepte, um den aktuellen Anforderungen an Ihre gesicherte Stromversorgung gerecht zu werden.

Erneuerung oder Upgrade der Batterieanlage / Batterieautonomie

Die zu erreichende Gebrauchsdauer einer Batterieanlage unterliegt verschiedenen Kriterien.

Durch die Reihenschaltung etlicher Zellen unterscheidet sich die Anwendung und Beanspruchung der Batterieanlage gegenüber einer einzelnen Blockanwendung stark in der zu erwartenden Lebensdauer der Batterieanlage.

Einen weiteren Einfluss übt die Temperatur aus, die zusätzlich durch Rückwirkungen (Oberwellen) der zu versorgenden Last erhöht wird.

Eine rechtzeitiger Austausch der Batterieanlage gewährleistet den störungsfreien Betrieb.

Bei dieser Gelegenheit empfiehlt sich eine Überprüfung der aktuellen Auslastung der Anlage zur Durchführung des Batterieaustausch in den Varianten:

  • Reduzierte Batteriekapazität aufgrund geringerer Verbraucherlast
  • Entsprechend der aktuellen Batteriekapazität
  • Upgrade der Batteriekapazität zur Erweiterung der Autonomiezeit

Gerne bieten wir Ihnen unsere Leistungen für einen qualifizierten Batterietausch incl. Entsorgung der Altbatterie an.

Demontage und Recycling der gesicherten Stromversorgungsanlage

Die sach- und fachgerechte Demontage führen wir in Abstimmung mit Ihnen durch.

Das Leistungsspektrum reicht von der Freischaltung der Anlage nach erfolgter Freigabe und Rückbau der installierten Kabel bis zum Abtransport des demontierten Systems.

Abschließend erfolgt Übergabe der Anlage in den zertifizierten Recyclingprozess und die Dokumentation zur Übergabe.

Gerne bieten wir Ihnen unsere Leistungen für einen qualifizierten Batterietausch incl. Entsorgung der Altbatterie an.